Wirtschaft & Schule, Partner im Landkreis Goslar
Modul I
Wirtschaft & Schule = Partner

Zielgruppe:

  • Förder-, Haupt- und Real-, Real-, Ober- und esamtschulen, Gymnasien sowie Berufsbildende Schulen (Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 – 13)
  • Kleine, mittelständische und große Ausbildungsbetriebe aller Branchen im Landkreis Goslar

Zielsetzung:

Es werden langfristige verbindliche Lernpartnerschaften zwischen einem Unternehmen und einer Schule aufgebaut. Art und Umfang der Zusammenarbeit bestimmen die Partner Wirtschaft & Schule.

Beschreibung des Moduls:

In einer Lernpartnerschaft erhalten die im Lehrplan festgeschriebenen Inhalte durch die fachliche Unterstützung der betrieblichen Partner einen Praxisbezug. Schülerinnen und Schüler erleben, wo und wie die Inhalte im Arbeitsalltag Anwendung finden.

Die Entwicklung und Planung der Zusammenarbeit erfolgt individuell je nach Bedarf und Ressourcen von Schule und Betrieb. Vorhandene Projekte und Initiativen können in die Aktivitäten eingebunden werden.

Die Koordinierungsstelle Übergang Schule – Beruf unterstützt in der Anbahnung der Lernpartnerschaften, bei der Konkretisierung von gemeinsamen Projektideen und bei der Ausarbeitung einer verbindlichen Kooperationsvereinbarung.