Registrierung

Persönliche Daten

Vorname darf nicht leer sein
Nachname darf nicht leer sein

Schule

Zugangsdaten

Benutzername darf nicht leer sein
Passwort darf nicht leer sein
Bestätige bitte dein Passwort!
Nutzungsbedingungen Schülerinnen und Schüler
(Stand: 18.05.2018)

www.Ausbildungsnetz38.de ist ein Internet-Angebot der ASS Bildung + Arbeit gGmbH, einem Bildungsträger der Kreishandwerkerschaft Süd-Ost-Niedersachsen und des Landkreises Wolfenbüttel. Die dazu notwendige Erhebung von Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften; Einzelheiten dazu sind unter www.datenschutz.de zu finden. Werden über eingerichtete Mitteilungs-, Kontakt- oder Anmeldeformulare persönliche Daten übermittelt, werden diese nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte, es sei denn, es liegt eine gesetzliche Verpflichtung oder ausdrückliche Einwilligung vor.

Für uns ist der Schutz Ihrer Daten von höchster Bedeutung. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darüber informieren, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.ausbildungsnetz38.de/datenschutz.php.

1. Was bietet mir das Ausbildungsnetz38?
Die Internetplattform hilft dir, deinen Wunschberuf zu finden und unterstützt dich auf dem Weg in das Berufsleben. Du findest hilfreiche Anleitungen und Informationen sowie Tipps und Tricks wie du jetzt bereits Grundsteine legen kannst, um spätere Lebensziele zu erreichen. Wir legen dabei besonderen Wert darauf, unterstützende Angebote aus deiner Region zu präsentieren. In der Ferienjobs-, Praktikums- und Ausbildungsplatzbörse findest du eine Vielzahl regionaler Angebote. Es sind ausschließlich Angebote in deutscher oder englischer Sprache zulässig. Die veröffentlichten Angebote stammen von Anbietern aus Wirtschaft, Behörden, Bildungsträgern, Schulen und sonstigen in der Ausbildung Tätigen und nicht vom Ausbildungsnetz38 selbst. Auf der Website Ausbildungsnetz38 kommt kein Vertrag zwischen den Nutzern und Anbietern zustande. Dieser entsteht erst durch den direkten Kontakt und den Abschluss eines Vertrages zwischen den jeweiligen Nutzern außerhalb des Portals und nicht vom Ausbildungsnetz38 selbst.

2. Wer kann das Ausbildungsnetz38 nutzen?
Alle Informationen und die Ferienjobs-, Praktikums- und Ausbildungsplatzbörse sind für jeden kostenlos verfügbar. Hier geht es allerdings um deine eigenen individuellen Wünsche und Entscheidungen zu denen wir dir Hilfestellung geben wollen. Da du diese vielleicht nicht mit jedem teilen möchtest, sind deine persönlichen Angaben und unsere Tipps und Angebote dazu nur in einem passwortgeschützten Bereich zugänglich. Ein Anspruch auf Registrierung oder auf Zugang zum Ausbildungsnetz38 besteht nicht.

3. Warum muss ich mich registrieren?
Die Registrierung dient zum Schutz deiner eigenen Daten. Somit kann niemand außer dir und deinem Lehrer oder deiner Lehrerin diese Daten sehen. Mit dem Setzen des Hakens unter den Nutzungsbedingungen erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten gespeichert werden.

4. Welche persönlichen Daten über mich werden erfasst und gespeichert?
Es werden nur die Daten gespeichert, die du selber eingibst. Die Bewegungen, die du auf unserer Internetseite vollziehst, werden ebenfalls gespeichert. Wenn du z.B. auf einen bestimmten Link klickst, bekommst du Punkte gut geschrieben, die deinen Fortschritt symbolisieren sollen. Das Erfassen deiner Klicks erstreckt sich nur auf unsere Seite und dient einzig und alleine dem Zweck, für dich und deine Lehrer den Fortschritt bei der Berufssuche sichtbar zu machen. Daten, die du eingeben kannst, reichen von Anrede, Name, Vorname, Geburtsdatum, Schule, Klasse und deiner persönlichen E- Mail Adresse bis hin zum Berufswunsch und deinen Bewerbungsunterlagen. Alle Angaben sind freiwillig, aber wichtig.

5. Was passiert mit meinen persönlichen Daten und den eingestellten Bewerbungsunterlagen?
Wir hat die Firma STRATO mit der Speicherung und Sicherung der Daten beauftragt. Eure persönlichen Daten und Unterlagen werden von uns nur für die Bereitstellung dieses Online-Dienstes gespeichert und verwendet und ohne Euer ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

6. Wer kann auf meine persönlichen Daten, meine Einschätzungen und die eingestellten Bewerbungsunterlagen zugreifen?
Lehrer und Schulsozialarbeiter sind wichtige Ansprechpartner auf dem Weg zu einem späteren Beruf und es ist ihre Aufgabe dich während der Schulzeit zu begleiten. Sie wissen bereits aus den schulischen Unterlagen viele persönliche Dinge über dich, z.B. wie du heißt und wo du wohnst. Damit sie dir weiterhin z.B. für eine Bewerbung wichtige Tipps geben können, ist es ihnen möglich, die von dir eingegebenen Daten und die von dir erzielten Punkte bei der Arbeit mit dem System zu sehen. So können sie dir auch helfen, wenn du mal einen Fehler machst oder nicht mehr weiter weißt. Bei einem Schulwechsel kannst du selbst deine Klasse und deine neue Schule einstellen, dann können nur die Lehrer deiner neuen Schule deine Daten sehen.

7. Kann ich meine Einverständniserklärung widerrufen und meine Daten löschen lassen?
Im Bereich "Dein Profil" kannst du mit der Funktion "Konto löschen" deine Daten selbständig löschen. Alternativ kannst du den Portalbetreiber beauftragen deine Daten zu löschen. Zur Löschung deiner Daten schreib uns bitte eine Email, einen Brief oder rufe uns an. Die Kontaktdaten sind im Impressum hinterlegt.
Deine Daten werden aber automatisch 2 Jahre nach deinem letzten Login gelöscht.

8. Wie lange kann/soll ich meinen Account behalten?
Du kannst deinen Account so lange behalten, wie du möchtest, muss dich aber dazu regelmäßig einloggen. Um deine Daten zu schützen wird der Account 2 Jahre nach deinem letzten Login gelöscht.
Mit dem Löschen des Accounts verlierst du alle gespeicherten und hochgeladenen Daten, also auch Bewerbungsunterlagen usw. Du musst also vorher sicherstellen, dass du diese noch anderweitig gespeichert hast.
Wir empfehlen dir, deinen Account mindestens bis zum Ende der Ausbildung zu behalten. Zum einen findest du hier immer wieder nützliche Informationen, zum anderen beginnt dann vielleicht für dich eine neue Bewerbungsphase.

9. Welche Pflichten habe ich, wenn ich mich im Ausbildungsnetz38 registriere?
Das Ausbildungsnetz38 ist ein Unterstützungsangebot für dich. Es ist aber nur dann eine Unterstützung, wenn du es ernsthaft nutzt. Weder wir als Portalbetreibende noch deine Lehrer/innen haften für Nachteile, die dir aus einer unsachgemäßen und nicht ernsthaften Nutzung des Portals entstehen. Du bist also selbst verpflichtet, deine Daten richtig einzutragen. Die Betriebe erwarten von dir eine korrekte Ausdrucksweise ohne Rechtschreibfehler. Also solltest du sorgfältig arbeiten und deine Eingaben noch mal von einem Lehrer / einer Lehrerin überprüfen lassen. Solltest du bewusst falsche Daten eintragen und das Portal grob fahrlässig missbrauchen indem du andere Nutzer (z.B. die Betriebe) mit nicht ernstgemeinten Anfragen belästigst, kann dein Account ohne vorherige Warnung gelöscht werden!

10. Muss mir ein Betrieb den Ferienjob/Praktikumsplatz/Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen, wenn er in der Börse steht?
Die Börse wird regelmäßig gepflegt und wir sind bemüht, nur verfügbare Ferienjobs/Praktikumsplätze/Ausbildungsplätze anzuzeigen. Trotzdem ist das bei der Vielzahl der Betriebe nicht immer möglich. Die Betriebe haben natürlich das Recht, zwischen ihren Bewerbern selbst zu wählen oder einen Ausbildungs-/Praktikumsplatz oder Ferienjob in einem bestimmten Zeitraum nicht zu vergeben. Das wird uns leider nicht immer gemeldet und du wirst manchmal auch Absagen erhalten. Selbst wenn du eine Zusage bekommen hast, kann diese in Einzelfällen aus wichtigen Gründen vom Betrieb wieder zurückgenommen werden. Das gilt unabhängig davon, ob du über die Börse oder anders an den Platz gekommen bist.

11. Kann der Portalbetreiber diese Nutzungsbedingungen ändern und die Internetseite schließen?
Der Portalbetreiber behält sich vor, die Nutzungsbedingungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmung zu ändern. In diesem Fall erfolgt eine Information an deine hinterlegte E- Mail Adresse.
Der Portalbetreiber behält sich auch vor, den Betrieb der Internetplattform einzustellen. Darüber werden die beteiligten Partner, wie Schulen, Schüler/innen und Betriebe rechtzeitig informiert.

12. Was geschieht, wenn der Betrieb der Webseite Ausbildungsnetz38 gestört ist?
ASS gGmbH ist bestrebt, den ordnungsgemäßen Betrieb der Angebotssuchmaschine aufrechtzuerhalten, jedoch lassen sich Störungen insbesondere durch Fremdeinwirkung nicht vollständig vermeiden. In regelmäßigen Abständen finden Wartungsarbeiten statt, die auch zur Folge haben können, dass das Angebot vom Ausbildungsnetz38 vorübergehend teilweise oder ganz nicht erreichbar ist. Sollten einzelne Seiten nicht ordnungsgemäß funktionieren oder sogar das gesamte Angebot vom Ausbildungsnetz38 nicht abrufbar sein, werden wir diese Störungen in angemessener Zeit beheben. Den Nutzern entstehen aus etwaigen Störungen, Nichterreichbarkeiten aufgrund von Wartungsarbeiten sowie Einstellung des Betriebs keinerlei Ansprüche. Das gilt auch für den Fall, dass der Betrieb der Webseite eingestellt werden muss.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt:


ASS Bildung + Arbeit gGmbH
Frau Anne-Katrin Göbel
Im Kalten Tale 20
38304 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 99294-79
Telefax: 05331 99294-77

E-Mail: berufsfindung.ass@t-online.de
Bestätige bitte die Nutzungsbedingungen!
FAQs
Wie sieht es mit dem Datenschutz aus?
  • Deine Daten liegen gesichert in einem Rechenzentrum. Zugriff auf deine Daten hast nur du. Dein Lehrer sieht eine grobe Übersicht, wieviel du eingegeben hast.